Anmeldung

Der Anmeldeschluss ist der 20. Mai 2018. Erst wenn Gruppierungsanmeldung und Teilnehmermeldung bei uns eingegangen sind seid ihr verbindlich angemeldet!

Achtung: Teilnehmer die sich nach Anmeldeschluss (Kulanz bis 25. Mai) anmelden möchten / angemeldet werden zahlen einen um 30% erhöhten Lagerbeitrag, erhalten kein im Preis inbegriffenes Lager-T-Shirt (je nach Verfügbarkeit können sie ein solches zum Preis von 15 € erwerben) und benötigen grundsätzlich die Genehmigung der Lagerleitung. Dies gilt nicht bei Teilnehmertausch innerhalb der Gruppierung (Wenn also die Gesamtteilnehmerzahl der Gruppierung gleich bleibt, allerdings können wir in diesem Fall ebenfalls nicht garantieren, dass ein Lager-T-Shirt in passender Größe für den neuen Teilnehmer vorhanden ist).
Helfer die sich nach dem Anmeldeschluss anmelden zahlen den regulären Helfer-Beitrag aber erhalten ebenfalls kein T-Shirt.
Die oben stehende Regelung bezüglich erhöhter Teilnahmegebühr, T-Shirt und Freigabe der Lagerleitung gilt auch für eine Anmeldung einer kompletten Gruppierung nach Anmeldeschluss!

Wir empfehlen euch, für die Anreise zum Platz den ÖPNV zu nutzen, nähere Infos dazu findet ihr auf der Seite Infos zur Anreise per ÖPNV.

Stammesmitglieder (Grüpplinge, Leiter, Mitarbeiter) melden sich wie gewohnt bei ihrem Leiter bzw. Stammesvorstand an.
Dieser wird dann den kompletten Stamm über die Gruppierungsanmeldung bei der Diözese anmelden. Die Einzel-Anmeldebögen verbleiben beim Stammesvorstand, die Daten müssen aber bis zum Anmeldeschluss in der Teilnehmermeldung notiert und eingeschickt werden.

Kochgruppen umfassen einen oder mehrere Stämme oder kochen für diejenigen, die nicht über ihren Stamm teilnehmen. Für Kochgruppen gibt es ebenfalls ein Anmeldeformular, auf dem die Anzahl der zu bekochenden Personen anzugeben ist. Die Besonderheiten (Lebensmittelallergien + Unverträglichkeiten) die zu beachten sind, werden über die Teilnehmermeldung bzw. Helfer/F+F Einzelanmeldung erfasst und dem Bereich Verpflegung sowie den Kochgruppen tagesgenau mitgeteilt.
Das Küchenteam einer Kochgruppe meldet sich entweder als eigene Gruppierung innerhalb ihrer Kochgruppe oder als zusätzliche Teilnehmer bei ihren jeweiligen Stämen an.

Diözesanhelfer sowie Teilnehmer des Ehemaligen und Freunde und Förderer Teillagers melden sich direkt bei der Diözese an. Für diese gibt es auch eigene Anmeldebögen bzw. eine Onlineanmeldung (für Helfer, für Ehemalige) bitte nicht den Anmeldebogen für Teilnehmer (s. u.) verwenden.

Tagesgäste können maximal 3 Tage (2 Übernachtungen) am Lager teilnehmen. Sie melden sich im Regelfall über einen Stamm an, dieser ist auch für deren Betreuung verantwortlich. Tagesgäste die sich nicht über ihren Stamm (vor dem Lager!!!!) anmelden, nutzen bitte das Online Anmeldeformular für Tagesgäste. Die Anmeldung hat so früh wie möglich zu erfolgen. Die Bezahlung des Teilnehmerbeitrags erfolgt in Bar bei der Registrierung im Lagerbüro.

Kinder unter 7 Jahre (ohne Stufe) müssen ebenfalls extra angemeldet werden! Bringt ihr als Teilnehmer bei einem Stamm eure Kinder mit, dann werden diese über die Gruppierungsanmeldung angemeldet –  der Gruppierungsveantwortliche füllt eine eigene Zeile für die Kinder in der Teilnehmermeldung aus. Kinder von Freunde und Förderer werden entweder einzeln über das Online-Anmeldeformular für Freunde und Förderer oder über die Familienanmeldung der Freunde und Förderer angemeldet. Kinder von diözesanen Helfern werden über ein extra Online-Formular angemeldet, dass auf der Anmeldeseite für Helfer verlinkt ist. Für Kinder unter 5 Jahre wird kein Teilnehmerbeitrag fällig, Kinder zwischen 5 und 7 Jahren (die nicht als Wölflinge angemeldet werden und damit auch nicht am Stufenprogramm teilnehmen) zahlen 5 € / Tag.

Lager-T-Shirt: Jeder Teilnehmer und jede Teilnehmerin, der bzw. die das gesamte Lager mit dabei ist (das heißt, den kompletten Teilnehmerbeitrag bezahlt, also länger als 6 Tage auf dem Lager ist) erhält automatisch ein T-Shirt. Dies gilt nur, wenn die Anmeldung vor dem 26. Mai 2018 erfolgt ist!  Jedes weitere T-Shirt kostet 15 €.

Es ist unbedingt der von uns ausgegebene Anmeldebogen für Teilnehmer zu verwenden. Eigene Bögen der Stämme sind ungültig!
Zusätzlich verfasst ihr als Gruppierung eure eigene Ausschreibung (eine Vorlage dafür findet ihr ebenfalls im Downloadbereich) in der ihr unter anderem den Teilnehmerbeitrag für eure Mitglieder festlegt (Lagerbeitrag + Fahrtkosten – evtl. Familienermäßigung/sonstige Stammeszuschüsse).

Klarstellung zu den Teilnahmebedingungen

Mit Freizeitleitung ist in erster Linie der zuständige Gruppenleiter gemeint, ist dieser nicht greifbar, dann entsprechend der Stammesvorstand und schließlich die Lagerleitung.
Der Satz zu der Haftung bei selbst verursachten Schäden bezieht sich auf grobe Fahrlässigkeit bzw. mutwillig verursachte Schäden. Alle anderen Fälle sind versichert.
Bei Fragen bitte rechtzeitig auf uns zukommen.

Hinweise zum Ausfüllen der Teilnehmermeldung

  • Bei der Teilnehmermeldung dürfen die Spalten nicht verändert werden
  • Bei den Gruppenleitern muss in den Spalten Q-T auch deren Stufe angegeben werden, für die sie auf dem Lager tätig sind
  • Wer nicht zusammenhängend da sein kann, sollte die einzelnen Anwesenheitstage in der Spalte Bemerkung notieren
  • Nach Import der Teilnehmermeldung erhält jeder Stamm die überprüfte Liste zurück, in der eventuell noch vorhandene Fehler angezeigt sind

Anleitung für die Nutzung des NaMi-Booster zur Teilnehmermeldung

Stämme, die den NaMiBooster einsetzen (siehe www.dpsg.info/dpsg unter der Rubrik Wissen – NaMiBooster) können ihre Teilnehmer mit nur wenigen Mausklicks melden. Sobald sie ihre Teilnehmer der Tabelle Aktion hinzugefügt haben ergänzen sie die Dauerinfos (Schwimmer, Essgewohnheiten, T-Shirts, etc). Anschließend erstellen sie mit einem Klick auf den gelben Button Teilnehmermeldung die Datei zur Teilnehmermeldung für das Diözesanlager. Die so erzeugte Datei Teilnehmermeldung.xlsm einfach per Mail und eurer Gruppierung als Betreff (Bsp. Stamm Apfelritter Georgshausen oder 191205 Stamm Apfelritter Georgshausen) an teilnehmerverwaltung@einfach-pfadfinden.de schicken.

Die Anmeldung über die Internetseite wird voraussichtlich Anfang Februar 2018 freigeschaltet werden.