Stammes/Bezirktag und Singewettstreit

Erschienen am 3. August 2018 in Aktuelles

Singewettstreit - Diözesanlager 2018 - Einfach Pfadfinden! Den Freitag musste jeder Stamm bzw. Bezirk selber planen, da das der Stammes-/Bezirkstag war. Viele Gruppe haben den Platz verlassen und in der Umgebung den Tag verbracht. Egal ob beim Baden, beim Wandern oder bei einem Städtetrip mit F+F nach Bad Tölz. Einige wenige blieben auf dem Platz und haben morgens, als es noch nicht so heiß war, Spiele gespielt oder einen entspannten Vormittag verbracht. Nachmittags hat man die Stämme, die morgens nicht den Platz verlassen haben, an der Isar beim Baden gesehen.

Kurz vor der Abendessenzeit hat sich der Platz wieder gefüllt. Vor allem bei dem Singewettstreit beim Roverstufenzentrum gab es ein großes Publikum. Es haben sich 14 Gruppen gefunden, die das Publikum mit ihrer Musik begeistert haben. Es waren sowohl größere Gruppen dabei, als auch ein paar Solokünstler. Unter den Gruppen waren auch unsere internationalen Gäste und eine Gruppe von F+F, die den Singewettstreit unter anderem organisiert haben.  Gewonnen haben unsere Gäste aus Jordanien.

Comments are closed.